Idee/Vision

Wir möchten  Bewegungsdrang erzeugen und dadurch Glücklichkeit schenken.

Unsere erste Idee war eine Plattform für Coaches der Ausdauersportarten zur Verfügung zu stellen, um gemeinsam Projekte, Camps, Kurse oder Personal Coaching Aufträge gezielt organisieren, vermarkten und abwickeln zu können.

Mit dem Namen „TRIAkademie“ kam dann die „akademische“ Grundidee hinzu: Unseren Kunden interessante Themen näherbringen, ausbilden. Nicht nur Ausdauersport praktisch vermitteln, sondern auch die Wissenschaft, die dahinter steckt, praxisnah und für jeden anschaulich vermitteln.

Das wir dann auch noch Onlinecoaching anbieten, ist die logische Folgerung. Aber auch dort möchten wir etwas Besonderes sein. Unsere Kompetenz geht hier über das übliche Trainer-Lehrbuchwissen hinaus. Aus eigener Erfahrung, jahrelangen Selbstversuchen und unzähligen Vergleichen diverser trainingswissenschaftlicher Ansätze ist unser Konzept für die Athleten mit schwierigen zeitlichen Voraussetzungen hervorgegangen. Wir möchten z.B. den beruflich eingespannten Familienvater mit gezielten, optimierten und hocheffizientem Training zum Erreichen seines sportlichen Ziel bringen. So kann z.B. auch der Schichtdienstler eine Triathlon-Langdistanz finishen. Man braucht dafür keine 15 Stunden+ pro Woche zu trainieren.

Auf der anderen Seite verstehen wir natürlich auch, einem Athleten mit freizügigem Zeitbudget zu einer Topleistung zu verhelfen.

Doch nicht nur gestandene Athleten sind uns willkommen. Wir möchten Jeden zum Sport bringen und bieten für jeden das geeignete Paket nach seiner Leistungsfähigkeit an. Dabei ist Fitness und Gesundheit unser oberstes Ziel. Wir möchten Euch zu vielen Jahren Sport verhelfen. Viele Jahre bedeuten ein langes Leben.

Wir möchten Euch motivieren Eure Work-Life-Balance herzustellen.