Angebot!

Athletic Bootcamp 16. und 17. Februar 2018 – Pick the low hanging fruits

89,00  75,00  inkl. MwSt.

Die fünf Komponenten der Grundkondition sind nach  sportwissenschaftlicher Definition Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. An all diesen Komponenten sollte man als Triathlet, Läufer, Radsportler oder Schwimmer arbeiten.

 

Vorrätig

Beschreibung

Weniger Verletzungen – Schnellere Zeiten

Das neue Wundermittel ? – Nein, schon Turnvater Jahn oder Alt-Bundespräsident Walter Scheel und die Trimm-Dich-Bewegung kannten das Erfolgsrezept. Heute heißt es eher: „Ein starker Core, dank Functional Training“. Das alles geht in die selbe Richtung.

Kondition besteht aus mehr als Ausdauer

Die fünf Komponenten der Grundkondition sind nach  sportwissenschaftlicher Definition Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit, Koordination und Beweglichkeit. An all diesen Komponenten sollte man als Triathlet, Läufer, Radsportler oder Schwimmer arbeiten.

Das werden wir in unserem Bootcamp aktiv tun und Euch noch in den theoretischen Sessions das Basiswissen dazu vermitteln.

Diese Einheiten bezeichnen wir als Low-Hanging-Fruits, weil Ihr ohne großen zeitlichen Aufwand Eure Leistungsfähigkeit immens steigern könnt. Das Training kann man im Studio, Outdoor, Zuhause (vor dem Fernseher) oder sogar in der Pause im Büro durchführen. Es brauch nur etwas Disziplin und einen Plan. Keine Ausrede mehr!

Komponenten

  • Rumpfstabiliät durch Übungen mit eigenem Körpergewicht
  • Functional Fitness mit diversen Geräten wie Kettlebells, Battle Rope, etc.
  • Crossfit und Crossfit Endurance Ansätze
  • Freies Training mit Gewichten
  • Spezifische Übungen für die Kräftigung der wichtigen Muskelgruppen für Schwimmen, Radfahren, Laufen
  • Reaktivkrafttraining durch plyometrische Übungen
  • Koordinationsübungen
  • Flexibilität durch Stretching
  • Athletic Yoga
  • Einführung in das Faszientraining

Zeitplan (vorausichtlich)

Freitag, 16.02.2018

19:00h – 19:30h  Come together

19:30h – 20:30h Theorie: Basiswissen Athletik

21:00h – 22:00h  Workout: Athletik: Viele Wege führen zur Form

22:00h – 23:00h   Spinning (kann optional für 5€ hinzu gebucht werden, nur 14 Plätze – bitte per Email an buchung@triakademie.de anfragen)

Samstag, 17.02.2018

08:45h – 09:15h Optional: Morning run

09:30h – 11:00h  Workout: Power Drill

11:30h – 12:30h Theorie: Functional Training, Crossfit und Konsorten: Neue Wege oder alte Hüte?

12:30h – 13:30h Mittagspause inkl. Verpflegung

13:30h – 14:00h Theorie: Dehnen ja/nein und muss ich jetzt die Räucherstäbchen raus holen? – Ideen zur Steigerung der Beweglichkeit

14:30h – 16:00h  Workout: Yoga&Co: Das Training der Flexibilität und Koordination

16:00h Ende und Verabschiedung

Veranstaltungsort

  • Die Workouts finden in der Sporthalle des Pink Power Studios statt
  • Die Theorie-Session finden im Vereinsheim unseres Partners, der RSG Böblingen statt.

Leistungen

  • Campteilnahme am Freitag 16. und Samstag 17. Februar 2013
  • 3 geleitete Workous mit 2 Coaches, 2 optionale Zusatzangebote
  • Theorie als Handout
  • Verpflegung inkl. Mittagessen
  • 10 € Gutschein für weitere TRIAkademie Leistungen (z.B. Trainingsplan, weitere Camps)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Athletic Bootcamp 16. und 17. Februar 2018 – Pick the low hanging fruits“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.