Team TRIAkademie/BBG nach zweitem Wettkampf noch immer auf Platz 3

Am zweiten Tag der Team Challenge hatte unser Team in der Gruppenauslosung des Tauziehens zwei Hochkaräter zugeteilt bekommen. Mit der Feuerwehr Sindelfingen war der haushohe Favorit und Vorjahrestagessieger erneut in unserer Vorrundengruppe. Dazu kam noch das  gesamtführende Team der Stadtwerke Sindelfingen. Auch die „Oldies“ sind ein Team, dass nie aufgibt und immer für eine gute Platzierung gut ist. Prompt gingen beide Duelle mehr oder weniger knapp verloren und man kämpfte nach drei Siegen in den restlichen Duelle nur noch um Platz 9.  In diesem Finale konnte man jedoch den Favoriten auf den Gesamtsieg „Go Big“ bezwingen und wenigstens auf dieses Team aufschließen.

Zum Einsatz kamen an diesem Abend alle Teammitglieder: Harald, Steffen, Torsten, Bernd und Markus.

Nach zwei Tagen liegt man mit 5 Team gemeinsam auf Platz 3 in Lauerstellung und hofft, die restlichen Tage bringen noch viele Punkte. Schon heute Abend geht es mit einem Überraschungswettbewerb rund um den Feuerabend auf dem Marktplatz in Sindelfingen weiter. Interessante Aufgaben wie Fussballdart, Gladiatorkampf, Laserbiathlon, Baumstammsägen und Kistenstapeln warten auf die Teams. Die Hoffnung auf eine gute Platzierung ist groß. Weiterhin Daumen drücken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.