Menü

Diagnose mit System und Training mit Plan bei TRIAkademie

Diagnose mit System und Training mit Plan bei TRIAkademie

Weil Leistung sich komplex entwickeln kann, sollte man nichts dem Zufall überlassen. Das beginnt bei der Leistungsdiagnostik und setzt sich bei der Trainingsplanung fort.

Bei Triathlon-B-Trainer Torsten Völkel von der TRIAkademie können sich die Ausdauersportler zwischen zwei Leistungsdiagnostiken entscheiden.

Das Nötigste oder das Sinnvollste

Eine einfache Diagnostik mit den Trainingsbereichen als Ergebnis bietet die nicht invasive Methode mittels Pulsoximeter-Technik, bei der die Sauerstoffsättigung der arbeitenden Muskulatur gemessen wird. Diese korreliert negativ mit der Laktatkurve und ist somit ähnlich genau wie ein Standard-Laktattest.

Wer eine optimale Basis legen möchte, ist beim INSCYD-Test richtig. Eine umfassende Messung mit anschließender Stoffwechselsimulation (entwickelt von den Experten von STAPS) liefert nicht nur die traditionellen (und mitunter geschätzten/angenäherten) Trainingsbereiche, sondern geht viel mehr ins Detail und ist dabei exakter. Geliefert werden unter anderem die maximale Laktatbildungsrate (wichtig für die Einordnung des Athleten nach Typ: Sprinter, Langdistanzler, etc.), VO2max, FTP, IANS, maximale Fettverbrennungszone, Effizienz des Kohlenhydratstoffwechsels, Zusammensetzung des Stoffwechsels aus Fett-, KH- und Phosphatstoffwechsel bei verschiedenen Intensitäten, u.v.m..

Bei Bedarf läuft die Kamera mit und eine Stilanalyse per Video kann zusätzlich beauftragt werden.

Die Optionen sind hier https://triakademie.de/training-mit-plan-und-leistung-nach-system/ erklärt.

Beim Plan bekommt jeder die gleiche Aufmerksamkeit

Die TRIAkademie hat sich beim Online-Plan, der über trainingpeaks bereitgestellt wird, bewusst gegen mehrere Preismodelle entschieden, da man keinen Mehr-Klassen-Kader erzeugen wollen mit Premium Athleten und Basis-Sportlern. Jeder wird im Prinzip gleichbehandelt. Jeder benötigt die gleiche Aufmerksamkeit, aber immer in anderer Form. Dadurch will man trotz Online-Planung ein Gefühl von Nähe erzeugen. Der Athlet soll sich 100% auf die Trainer verlassen können und jederzeit und überall das optimale Training angepasst an seine berufliche, familiäre und persönliche Situation bekommen. Das schafft man mit den vier Prinzipien: Expertise, Erfahrung, Austausch und Kreativität. Mehr zu den Plänen findet man unter https://triakademie.de/training-mit-plan/.

Full Service

Abgerundet wird das Angebot der TRIAkademie durch Trainingscamps auf Mallorca im Frühling und in Deutschland im Herbst, sowie Open Water Sessions nach der Mallorca-Saison in heimischen Gewässern. Bei Bedarf können die Trainer natürlich auch für Training One-on-one oder in Kleingruppen gebucht werden.

Kompetenz

Headcoach Torsten Völkel a.k.a. Trainer Herzlos ist Personal Trainer B und DOSB Triathlon Trainer B Leistungssport (Langdistanz) und gerade noch auf dem Weg zum Ernährungsberater. Er ist seit vielen Jahren als Vereinstrainer und privater Coach (seit einem Jahr professionell in Vollzeit) tätig. Unterstützt wird er durch einige weitere lizensierte Coaches (u.a. auch englische Muttersprachler).

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: