Nicht nur schnell, sondern vor allem laufen

Laufen ist die letzte und entscheidende Disziplin beim Triathlon, beim Duathlon wird sogar zweimal gelaufen. Dabei ist das Laufen die für den gesamten Körper schwierigste Angelegenheit. Im Gegensatz zum Schwimmen und Radfahren lasstet das ganze Gewicht des Körpers auf dem Bewegungsapparat aus Knochen, Gelenken, Sehnen, Bändern und Muskeln, Laufen ist zugleich auch eine einfache Sache, fast jeder kann es, es bedarf relativ wenig Ausrüstung. Damit diese einfache Sache nicht unendlich komplex wird, durch langwierige Verletzungen etwa, möchten wir Dich nicht nur zu einem schnellen, sondern auch gesunden Läufer machen.

Unsere Bausteine für nachhaltig gesundes Laufen

Wir möchten Dich möglichst komplett betreuen und bieten dazu folgende Leistungen an, Die sowohl aufeinander aufbauen und kombiniert, wie auch einzeln ihren Sinnmachen. Wähle einfach Deinen Umfang aus dem Gesamtpaket.

LEISTUNGS DIAGNOSTIK

Der gläserne Stoffwechsel

Laktat-Leistungstest (indoor/outdoor) mit INSCYD-Auswertung
mehr dazu

BEWEGUNGS ANALYSE

Blick auf die Details

Bewegungsanalyse mit Video und/oder digitaler Sensorik
mehr dazu

TRAININGS BETREUUNG

Trainingsplan nach Maß

Individuell und dynamisch. Nähe trotz Online-Betreuung
mehr dazu

LAUFCAMPS WORKSHOPS

Das rund-um-sorglos Paket

Theeorie und Praxis unter Gleichgesinnten mit qualifizierten Coaches.
mehr dazu

Klicke im folgenden auf die Bilder oder Überschriften um mehr zu den Themen auf Unterseiten zu erfahren oder um die Leistungen buchen zu können.

Premium Leistungsdiagnostik

Optimales Training setzt voraus, dass Du Deine Leistungsbereiche kennst und weißt, wie Dein Stoffwechsel in diesen Bereichen funktioniert. Wir stellen drinnen auf dem Laufband oder draußen im Stadion fest, wieviel Fett und Kohlenhydrate Du wann verbrennst, wie hoch Deine Sauerstoffaufnahmefähigkeit und Deine Laktatbildungsrate ist. Optimiere Dein Training, nutze Dein Potential indem Du Deinen Stoffwechsel genau kennen lernst.

Moderne Bewegungsanalyse

Guter Laufstil = weniger Verletzungen = weniger Trainingsausfälle. Höhere Beweglichkeit = größere Schrittlänge = schnellere Pace. Erkennst Du es? - Schneller laufen nicht nur durch Training von "schellem Laufen", sondern vor allem durch gezielt Technik-Drills und Training der Beweglichkeit. Wo Deine Defizite liegen, finden wir mittels Videoanalye oder digitale Analyse mittels Bewegungssensoren und Laufcomputer heraus., Das ist indoor wie outdoor möglich. Danach erarbeiten wir Deine individuellen Übungen.

Training mit Plan

Du möchtest effizient trainieren. Das Training muss dabei irgendwie in die sowieso schon knappe Zeit gepackt werden. Das Lehrbuch hilft dabei irgendwie nicht so ganz. Wir gestalten Dein Training so, dass es in Dein Leben passt. Dabei beurteilen wir wöchentlich Deine Fortschritte und stellen Dir deinen Plan online zur Verfügung. Du kannst uns zur Abstimmung jederzeit und unbegrenzt kontaktieren. Somit erzeugen wir trotz des Online-Plans ein Gefühl von Nähe zwischen Trainer und Athleten.

Laufcamps und Workshops

In unseren Camps kannst Du ein bis drei Tage mit erfahrenen und lizenszierten Experten ganz intensiv an Technik, Stil und Geschwindigkeit beim Laufen arbeiten. Wir erklären Dir Hintergründe zur Trainingsplanung, Leistungsentwicklung und beraten Dich bei allem was Du sinst noch so rund ums Laufen wissen solltest. In den Praxiseinheiten wird nicht nur gelaufen, sondern auch an Kraft, Koordination und Beweglichkeit gearbeitet. Und natürlich wirst Du zum Teil unserer ständig wachsenden Community.

Lauf

Hier kannst Du ein paar der Basis Lauf-ABC Übungen sehen. Das gesamte Lauf-ABC ist sehr umfangreich und kann einfach bis koordinativ sehr herausfordernd sein. Es hilft Dir durch das Prinzip der Überkorrektur, Deine Lauftechnik zu optimieren und einen gesunden und effizienten Laufstil anzunehmen. Baue die Übungen zwei bis dreimal wöchtenlic nach dem Warm-Up in Deine Laufeinheiten ein. Führe jede Übung jeweils dreimal über 20 bis 25m aus.

%d Bloggern gefällt das: