Letzte Infos fürs TRICamp am Wochenende

Letzte Infos fürs TRICamp am Wochenende

in wenigen Tagen geht es los, unser zweites Herbstcamp im Siegerland.

Zeitplan

Freitag, 20. September

16:00h – 16:30h Come Together im Sportpark Nethpen

16:30h – 17:00h  Begrüßung und Einweisung

17:00h – 19:00h Functional Training: Training der 7 essentiellen Bewegungsmuster

19:30h – 20:30h Schwimmtechnik

20:45h – 21:45h Indoor Cycling Party: Spinning and more

Samstag, 21. September

07:30h – 08:30h Schwimmtechnik

09:00h – 11:00h Lauftechnik in drei Leistungsgruppen

11:15h – 12:00h Q&A – Schwimmen und Laufen

12:00h – 13:00h Mittagspause (Essen inkl.)

14:00h – 17:00h Rennradtraining in drei Leistungsgruppen: Technik für Einsteiger, hügelige Tour für Fortgeschrittene, Höhenmeter-Sammeln für Ambitionierte

17:30h – 19:00h Low Hanging Fruits: besser werden durch die nicht offensichtlichen Workouts (interaktive Praxis)

19:00h – 20:00h Theorie: Ernährung in Training und Wettkampf: Tipps und Hintergründe. Ein Plausch aus der Praxis

Ab 20:30h Triathlon-Talk:  Tagesabschluß mit lockerer Runde

Sonntag, 22. September

08:00h – 08:30h Morning Run

09:00h – 11:00h Wechsel- und Koppeltraining in drei Leistungsgruppen

11:00h – 12:30h Q&A: Ihr fragt – die Experten antworten

13:00h – 14:00h Faszientraining

14:00h – 15:00h Theorie: Regeneration für Triathleten (Abschlußarbeit Trainer Herzlos B-Lizenz)

Ab 15:00h Triathlon-Talk: Abschluß und Fazit

Alle Termine sind natürlich optional. Wer mal aussetzen oder ausschalfen möchte, ist natürlich nicht verpflichtet an jeder Einheit teilzunehmen.

Und damit Ihr bestens vorbereitet seid, eine kleine Materialliste:

 

Was Ihr sonst benötigt

  • Rad
  • Radbekleidung: denkt bitte an alle Eventualitäten, also auch aufkommenden Regen oder etwas kühlere Witterung (keine Bange, es soll schönes Wetter geben)
  • Helm!
  • Laufschuhe und Kleidung (auch hier an kühle Temperaturen am Morgen denken)
  • Schwimmbrille und Kleidung
  • Duschsachen (Handtücher, Waschgel)
  • Wer hat: Pullbuoy, Paddles, Flossen
  • Sportkleidung für die Indoors Sessions, „hallentaugliche Schuhe“
  • Für das Indoor Cycling könnt Ihr Radschuhe mit Shimano SPD Pedalsystem verwenden (oft bei MTB im Einsatz) oder „normale“ Sportschuhe
  • Handtuch zum Unterlegen an Geräten und bein Indoor Cycling
  • Notizblock, falls Ihr etwas mitschreiben möchtet

Falls Ihr Fragen zu Materialien oder Sportelektronik habt oder damit Probleme habt, bringt die Utensilien gerne mit, vielleicht können wir helfen.

Gestellte Verpflegung

  • Snacks für Zwischendurch: Obst, Riegel, Nüsse
  • Mineraldrink Flat im Fitness-Studio
  • Wasser
  • Apfelsaft
  • Alkoholfreies Weizen
  • Samstag Mittagessen (Pasta mit Fleichsoße oder Tomatensoße)

Für Frühstück sorgt bitte selbst (zu Hause/Unterkunft), wir haben allerdings auf nach den frühen Sessions Snacks, die auch satt machen 😉

Ebenso bringt bitte Sportnahrung mit, falls Ihr Euch über die Mineraldrinks oder Apfelschorle hinaus verpfelgen möchtet (Gels, Riegel, etc.).

Anreise

N-FLOW Freizeitpark Netphen

Brauersdorfer Str. 52-62, 57250 Netphen

Kontakt

Torsten Völkel

0177 2081769

Wir freuen uns riesig auf Euch. Falls Ihr noch Fragen oder Unklarheiten habt, könnt Ihr auch gerne an camp@triakademie.de schreiben.

Camps

Individuelle Beratung und jede Menge neue Reize beim Siegerland TRICamp 2019

Das neu renovierte Fitnesszentrum N-FLOW in Netphen bietet die optimalen Voraussetzungen für das Training von Mobilität/Beweglichkeit, Kraft, Koordination etc. Zudem nutzen wir das

Weiterlesen »
Triathlon Camp im Siegerland
Camps

Zweites Indian Summer Siegerland TRICamp

Termin: 20. bis 22. September 2019 Der Herbst (oder auch Indian Summer) hat sehr oft seine sprichwörtlichen goldenen Tage. So war das auch

Weiterlesen »
Triathlon Camp im Siegerland

TRICamp Siegerland 2019

3-tägiges Triathlon Trainingscamp im Siegerland vom 20. bis 22. September 2019. Durch drei Leistungsgruppen offen für Einsteiger, fortgeschrittene und ambitionierte Athleten.

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: