Weekend TRICamp Siegerland 2018

3-tägiges Triathlon Trainingscamp im Siegerland vom 28. bis 30. September 2018. Durch drei Leistungsgruppen offen für Einsteiger, fortgeschrittene und ambitionierte Athleten.

229,00  inkl. MwSt.

Nicht vorrätig

Teilen

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Beschreibung

Am Saisonende neue Anregungen holen oder einfach nochmal durchstarten

Unser Triathlon Camp vom Freitag, dem 28.09. bis Sonntag, dem 30.09.2018 im Siegerland (Netphen) ist offen für Sportler jeder Leistungsklasse: Einsteiger, Umsteiger, Fortgeschrittene, Ambitionierte. Alle kommen durch unsere Einteilung in Leistungsgruppen auf Ihre Kosten. Ihr werdet von mehreren erfahrenen Coaches trainiert, die unter der Leitung von Trainer Herzlos (auch bekannt aus vielen Mallorca-Camps) betreut werden. Erlebt erstmalig das Trainingslager-Feeling oder holt es Euch wieder, das Gefühl sich 100% dem Lieblingssport zu widmen und dabei ganz viele genauso (positiv) Verrückte um Euch herum zu haben und Euch austauschen zu können.


Ihr habt 2018 Euren ersten Triathlon gemacht oder möchtet 2019 starten ?

Sehr gut, willkommen in der Einsteiger-Gruppe. Hier lernt Ihr, was Triathlon sportlich ausmacht, warum Ihr z.B. einen Trainingsplan benötigt und damit Eure Leistung steigern könnt. Bei den Aktivitäten steht viel Techniktraining auf dem Plan, so dass Ihr wertvolle Tipps für das wettkampfnahe Training bekommt.

Ihr habt schon einige Starts hinter Euch aber irgendwie stagniert Eure Leistung?

Dann seid Ihr in der Fortgeschrittenen-Gruppe bestens aufgehoben. Hier lernt Ihr, wie Ihr aus Eurem Training mehr raus holen könnt. Schwächen erkennen und beheben, Stärken wissentlich noch stärker machen – das ist das Ziel.

Jetzt oder nie – Ihr wollt es wissen?

Erste Mitteldistanz oder sogar Langdistanz? Oder noch einmal versuchen die Leistung zu toppen. Ihr möchtet 2019 angreifen oder durchstarten? Dann nichts wie in diese Ambitionierten-Gruppe. Nochmal Höhenmeter sammeln im Siegerland-Wittgenstein oder den Herbstwald für herrliche Läufe (evtl. Cross) nutzen und im Schwimmen mit wirklich guten langjährig erfahrenen Coaches am Tempo feilen – das ist unser Weg für diese Gruppe.


Optimale Bedingungen rund um den Freizeitpark Netphen

Perfekte Bedingungen rund um den Stausee

Zurzeit wird der Sportbereich des Freizeitparks in Netphen komplett renoviert. Uns stehen dann exklusiv im September Schwimmbad, Spinning (falls das Wetter nicht mitspielt), Crossfit, Fitness & Co. sowie Tagungsräume zur Verfügung. Für das leibliche Wohl sorgt das hauseigene Catering.

Dazu kommt die Nähe zur Obernau-Talsperre mit Ihrem ca. 10km langem asphaltierten Rundweg. Hier kann das Lauftechnik-Training, sowie das Einsteiger-Radtraining ohne störenden Auto-Verkehr stattfinden. Von Netphen aus hat man zusätzlich eine optimale Ausgangsposition für knackige Spätsommer/Herbst-Radtrainings in den Höhen des Siegerlands und des Wittgensteiner Landes. Lasst Euch verzaubern von dem landschaftlichen Reiz des zu Unrecht unterschätzten Trainingsreviers in Südwestfalen.  Für auswärtige Gäste gibt es in den umliegenden Ortschaften zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten. Wir helfen Euch gerne bei der Suche.


Unsere Trainer – Mallorca Pack Reloaded

Wir werden für alle Sportarten und Leistungsgruppen erfahrene und ausgebildete Coaches am Start haben. Verantwortlich betreut werde Ihr von Trainer Herzlos (der sich im Siegerland immer noch perfekt auskennt), dem mittlerweile Düsseldorfer Olli, der ebenfalls aus dem Siegerland stammt und dem waschechten, gebürtigen Wittgensteiner Marc  . Somit haben wir das erfolgreiche wie unterhaltsame Trainer-Team aus unserem Mallorca-Camp im April wieder fast komplett am Start. Als Schwimmcoach haben wir  Volker vom RSV Osthelden gewinnen können. Für Yoga und Functional Training unterstützen uns Julia und Gloria. Auch diese Coaches haben uns auf Mallorca unterstützt. Die weiteren Mitglieder der Crew stellen wir auch zeitnah vor.


ultra SPORTS erneut als Nutrition Partner am Start

ultra SPORTS und TRIAkademie: eine starke Mixtur

Wie bereits beim Mallorca Camp unterstütz und ultra SPORTS aus Kusterdingen. Genaue Details werden in Kürze bekannt gegeben.  Als einer der innovativsten Anbieter von Sporternährung bietet ultra SPORTS ein äußerst breitgefächertes Portfolio an Sporternährung für Wettkampf, Training und Regeneration an. Wir sind seit unserem Mallorca Camp total  überzeugt. Die Artikel wie Buffer, Refresher, Gels und Riegel werden im Camp zum Test zur Verfügung stehen.


Das Programm

Der Ablauf ist vorläufig:

Freitag, 28. September

16:00h – 16:30h Come Together im Sportpark Nethpen

16:30h – 17:00h Theorie: Prinzipien des Athletiktrainings für Triathleten

17:00h – 18:00h Theorie: Leistungsentwicklung durch Diagnostik und Überwachung mit Claudius Klein

18:00h – 19:15h Functional Training: Kraft, Koordination und Beweglichkeit trainieren

19:30h – 20:30h Schwimmen in drei Leistungsgruppen: Kraultechnik, Technikverbesserung, Wettkampforientiertes Schwimmen

Ab 20:30h Triathlon-Talk:  Tagesabschluß mit lockerer Runde in nahem Lokal

Samstag, 29. September

07:30h – 08:30h   Early Bird Swimming

09:00h – 10:00h Theorie: Lauftrechnik und gesund Laufen

10:00h – 12:00h Lauftechnik in drei Leistungsgruppen

13:00h – 16:00h Rennradtraining in drei Leistungsgruppen: Technik für Einsteiger, hügelige Tour für Fortgeschrittene, Höhenmeter-Sammeln für Ambitionierte

17:00h – 18:00h   Yoga für Triathleten: effektiv Beweglich werden

18:00h – 20:00h Theorie: Ernährung in Training und Wettkampf (von ultra SPORTS)

Sonntag, 30. September

07:45h – 08:45h   Morning Run

09:00h – 11:00h Wechsel- und Koppeltraining in drei Leistungsgruppen

11:00h – 12:00h  Theorie: Trainingsplanung & Co.

13:00h – 14:00h  Theorie: Mentaltraining im Ausdauersport

14:00h – 15:00h  Stretching, Blackroll & Co.: Regenerative Maßnahmen

Ab 15:00h  Triathlon-Talk: Abschluß und Fazit


Leistungen

Inklusive:

• drei Tage Triathloncamp inklusive zahlreicher Theorie- Praxiseinheiten und geführter Radtouren

• Umkleiden, Duschen und Aufbewahrung der Ausrüstung im Freizeitparks Netphen möglich

• Handout zu den Theorieinhalten

• Verpflegung (Obst, Snacks) und Getränke (Wasser und Iso)  zwischendurch (Hauptmahlzeiten sind nicht inklusive, können aber gemeinsam in Freizeitpark eingenommen werden)

• Sportnahrung von ultra SPORTS zum Testen

• Vortrag „Ernährung in Training und Wettkampf“ von ultra SPORTS

Optional:

• Leistungsdiagnostik am Freitag-Nachmittag bei unserem Partner Stoffwechselschmiede

• sonstige Leistungen wie Physio, Squash, etc. im Freizeitparks Netphen möglich.

• Schwimmanalyse- oder Laufanalyse-Video zum Aufpreis von 15€ (bitte per E-Mail oder Formular anmelden oder als Kommentar bei Buchung)


Tagestickets, einzelne Sessions

Ihr habt Lust, aber nicht 3 Tage komplett Zeit? Oder Ihr möchtet nur das Radtraining oder andere einzelne Einheiten absolvieren? – Kein Problem, bitte fragt in diesem Fall direkt bei uns nach den Preisen der einzelnen Sessions.


Noch Fragen? – Sonst sofort einen der letzten Plätze sichern!

Falls Ihr Fragen habt, kontaktiert und bitte telefonisch unter 0177 2081769, per E-Mail an training@triakademie.de oder über das folgende Kontaktformular.

Im September ist das Wetter auch im Siegerland oft noch perfekt für ein tolles Traithlon-Wochenende

Unsere Partner

 

 

 

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Weekend TRICamp Siegerland 2018“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

fünf × 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.