Das Programm steht, das Hygienekonzepte ist behördlich geprüft und anerkannt und das Wetter scheint auch zu passen. Also los geht es! Freitag startet mit dem dritten Siegerland TRICamp unser erstes Camp seit Beginn der SARS-CoV-2 Pandemie und der Relaunch in eine etwas andere Camp-Landschaft (zumindest ab sofort und mit sicherheit auch 2021, doch dazu später mehr). Ein paar wenige Plätze sind noch verfügbar, also falls Ihr kurzentschlossen noch teilnehmen wollt, entscheidet Euch schnell.


Das Programm

Der Ablauf ist vorläufig:

Freitag, 18. September

Pre-Camp Sessions:

11:00h – 11:45h Get Together mit kleinem Warm-Up-Programm

12:00h – 12:45h Lauftechnik Workshop mit Torsten für unbegrenzte Teilnehmerzahl

12:00h – 13:00h Maximalkraft Workshop mit Mario für max. 2 Personen. Voraussetzung ist bereits Erfahrung mit Krafttraining.

Bitte hier buchen.

13:15h – 14:15h Rad Fahrtechnik Workshop mit Torsten für unbegrenzte Teilnehmerzahl

13:15h – 14:15h Maximalkraft Workshop mit Mario für max. 2 Personen. Voraussetzung ist bereits Erfahrung mit Krafttraining.

Bitte hier buchen.

14:45h – 15:45h Mental Workshop Visualisieren mit Torsten für unbegrenzte Teilnehmerzahl

Hauptsessions:

16:00h – 16:30h Offiziellen Come Together im Sportpark Nethpen

16:30h – 17:00h  Begrüßung und Einweisung

17:30h – 18:15h WarmUp Run inkl. Lauf-ABC

18:30h – 20:00h Functional Training: Training der 7 essentiellen Bewegungsmuster in drei Leistungsgruppen, parallel dazu Trockentraining für Schwimmer

20:15h – 21:45h Seminar: Stoffwechsel entschlüsseln – PS Tuning für Triathleten ODER BEI GUTEM WETTER: Outdoor Community Abend mit Snack und Getränk

Samstag, 19. September

08:00h – 09:30h Trainingstriathlon: 400m Schwimmen Jagdstart (parallel dazu Techniktraining)

09:45h – 10:45h Trainingstriathlon: 20km Radfahren (ohne Zeitmessung). Strecke hier

11:00h – 12:00h Trainingstriathlon: 5km Lauf Jagdstart. Strecke hier

12:00h – 13:00h Mittagspause (Lunchbag inkl.)

14:00h – 17:00h Rennradtraining in drei Leistungsgruppen: Technik für Einsteiger, hügelige Tour für Fortgeschrittene, Höhenmeter-Sammeln für Ambitionierte

17:30h – 18:30h Mobility & Stretch: Beweglichkeit für Schwimmen, Laufen und Radfahren. Schneller durch gößere Reichweite.

19:00h – 20:00h Theorie: Das ungeahnte Potential des Mental Trainings – offenes Gespräch

Ab 20:30h Triathlon-Talk:  Tagesabschluß mit lockerer Runde

Sonntag, 20. September

08:00h – 09:30h Morning Swim: Techniktraining in mehreren Leistungsgruppen

10:00h – 12:00h Wechsel- und Koppeltraining in drei Leistungsgruppen

12:30h – 14:00h Q&A: Ihr fragt – die Experten antworten

14:00h – 15:15h Faszientraining – Nicht nur die Rolle ist hierbei gefragt.

Ab 15:15h Triathlon-Talk: Abschluß und Fazit

Post-Camp Session:

16:00h – 17:30h Workshop: Praxis Radwerkstatt – Erste Hilfe für Wettkampf und Training

Alle Termine sind natürlich optional. Wer mal aussetzen oder ausschalfen möchte, ist natürlich nicht verpflichtet an jeder Einheit teilzunehmen.


Tagestickets, einzelne Sessions

Ihr habt Lust, aber nicht 3 Tage komplett Zeit? Oder Ihr möchtet nur das Radtraining oder andere einzelne Einheiten absolvieren? – Kein Problem, bitte fragt in diesem Fall direkt bei uns nach den Preisen der einzelnen Sessions.


Noch Fragen? – Sichere Dir einen der begehrten Plätze!

Falls Du Fragen hast, kontaktiere uns bitte telefonisch unter 0177 2081769, per E-Mail an camp@triakademie.de oder über das folgende Kontaktformular.


Unsere Partner

Der Trainingswettkampf

Die Radstrecke

Die Laufstrecke

Die Radtrainingsstrecken

Wichtige Dokumente

Teilen mit:

Gefällt mir:

Gefällt mir Wird geladen...
%d Bloggern gefällt das: