Menü

Ironman Frankfurt

  • Tag : Ironman Frankfurt

Langdistanz-Finish FFM/Roth: 12 von 12

Finish trotz eingeschränktem Zeitbudget – es ist möglich Ein durchschnittlicher Hobby-Triathlet schafft einen Ironman je nach Zeitbudget in der Vorbereitung in einer Zeit zwischen 9 und 13 Stunden. Das ist eine fantastische Leistung, die nur durch ein Jahr voller Entbehrungen, Disziplin und Motivation im Training zu schaffen ist. Und das ist noch längst nicht alles:

Ollis Projekt Ironman 1.0

Der längste Tag des Jahres stand am 03.07.2016 in Frankfurt an. Und der härteste im bisherigen Leben von Olli Wäschenbach. Seine erste Langdistanz, der Ironman Frankfurt sollte unvergesslich werden. Nach über neun Monaten Vorbereitungszeit mit Trainer Herzlos (a.k.a. Torsten) von der TRIAkademie ging Olli bestens vorbereitet an den Start. Insgesamt mussten 3,8 km im Langener

%d Bloggern gefällt das: