Mallorca

  • Tag : Mallorca

Buche jetzt Dein TRICamp Mallorca

Der Herbst kommt mit großen Schritten. Die Tage werden immer kürzer. Das Radfahren wird wieder zum Teil nach drinnen verlegt. Lange, zähe Stunden, die Dich träumen lassen: Frühling, Sonne, Kurz-Kurz fahren, Mandelblüte, Orangenbäume – Mallorca. Komm mit uns in eines unserer TRICamps. Infos und Buchung über unseren Mallorca-Shop bis Mitte November.

TRIAkademie setzt auf 16 Jahre Mallorca-Erfahrung

Lange Erfahrung – frisches Konzept Als Anbieter von Triathlon-Trainingscamps auf Mallorca ist die TRIAkademie recht neu auf dem Markt. Die 2015 von Cheftrainer Torsten Völkel gegründete Coaching Company bietet seit 2018 Trainingslager im Club Pollentia im Norden Mallorcas an. Torsten Völkel indes kann jedoch auf seine über 16 Jahre gewachsene Erfahrung in der Leitung von

Partnerschaft mit ultra SPORTS hat vielen Athleten neue Anregungen gegeben

Als wir zu Beginn unserer Planung des Triathlon Camps auf Mallorca über die Komponente “Nutrition” oder Sporternährung nachgedacht haben und dafür einen Partner suchten, waren wir sehr glücklich in ultra SPORTS einen der innovativsten Anbieter gewonnen zu haben. Dass die Firmenzentrale in Kusterdingen von unserem TRIAkademie Hauptsitz in 30min zu erreichen ist, war zusätzlich ein

Leiden(schaft) verbindet! Oder: Wie aus 29 verschiedenen Triathleten ein verschworenes Team wurde.

Trainer Herzlos erhielt vor etwa sechs Jahren seinen Namen auf Mallorca, nachdem er bereits 10mal als Cheftrainer für den RSV Osthelden dort erfolgreich Trainingscamps geleitet hatte. Im Folgejahr kamen Sportler der RSG Böblingen hinzu und 2018 entsendeten die beiden Vereine 54 Sportler in die Obhut seiner 2015 gegründeten TRIAkademie. 2018 gab es jedoch ein Novum,

Halleluja – Banzai – Juhu – Mallorca Camp voll und vor allem GEBUCHT!

Es ist bislang eine Erfolgsstory, aber eine hart erarbeitete. Nach mehr als 10 Jahren sportlicher Campleitung für die Camps von RSV Osthelden und RSG Böblingen entschieden wir uns auch ein TRIAademie Camp direkt nach der Club-Camp-Woche anzubieten. Gesagt, getan! Nach den von uns aufgestellten Plan machte es ab 15 Athleten finanziell überhaupt erst Sinn. Wir

%d Bloggern gefällt das: