Schlagwort-Archive: TRICamp

Top-Location, hochkarätige Coaches und super Partner beim ersten TRICamp im Siegerland

Vom 28. bis 30. September starten wir unser erstes Wochenend TRICamp im Siegerland. Dabei portieren wir ein erfolgreiches Format, welches wir bereits in Böblingen durchgeführt haben und erweitern es gezielt. Was wir vorher nur für Anfänger und Umsteiger realisiert haben, erweitern wir um zwei weitere Leistungsgruppen “Fortgeschrittene” und “Ambitionierte” ohne den Fokus auf die Beginner zu verlieren.

Kurze Wege und beste Voraussetzungen im Sport- und Freizeitpark Netphen

Schwimmbad, Fitnessstudio, Squash, Functional Training, Spinning, Tagungsräume, Catering – all das bietet uns der im September brandneu renovierte Sport- und Freizeitpark Netphen. Davon in fussläufiger Entfernung befindet sich die Obernau Talsperre mit Ihrem asphaltierten ca. 10km lange, Rundweg, der für den Verkehr gesperrt ist. Er lädt ein zum Lauf- oder Radtechniktraining.

Die Nähe zum Rothaargebirge  lädt ein zu welligen Spätsommer Radtouren mit mehr oder weniger Höhenmeter, je nach gewählter Leistungsklasse. Falls das Wetter doch unverhofft zu schlecht ist, kann das Spinning Angebot gekoppelt mit interessanten Formaten wir XFitEndurance (Functional Training mit Ausdauer Intervallen) für Spaß und Abwechselung sorgen.

 Mallorca Pack Reloaded – Coaches auf höchstem Niveau

Torsten und Marc

Verantwortlich betreut werde Ihr von unserem Chefcoach Trainer Herzlos (der sich im Siegerland immer noch perfekt auskennt), seinem alten Wegbegleiter Olli, der ebenfalls aus dem Siegerland stammt und dem waschechten, gebürtigen Wittgensteiner Marc  .  Zusammen haben die drei schon im Frühjahr

Olli

auf Mallorca ihren Mix aus sportlicher Kompetenz und alten Triathlon-Sagen und -Weisheiten zum besten gegeben. Als Schwimmcoach haben wir  Volker vom befreundeten RSV Osthelden gewinnen können, er war ebenfalls schon mehrfach auf Mallorca im Einsatz und ist verantwortlich dafür, dass schon viele Triathleten den Frust im Wasser verloren haben. Für Yoga und Functional Training unterstützen uns Julia und Gloria, was beide auch schon auf Mallorca getan haben.

 

Starke Partner

Neben dem Freizeitpark Netphen haben wir Claudius Klein und seine Stoffwechselschmiede   sowie erneut ultra SPORTS  als Nutrition Partner gewinnen können. Bei Claudius könnt Ihr Euch über die aktuellen Methoden der Leistungsdiagnostik informieren und bei vorzeitiger Anreise ggf. am Freitagnachmittag auch noch eine Analyse durchführen lassen. ultra SPORTS wird sicherlich wieder mit innovativen Produkten zum Test zur Verfügung stehen. Wir besprechen gerade mit allen Partnern noch Details, so dass es vermutlich auch aus den Themenbereichen Diagnostik und Ernährung Vorträge geben wird.

Trainingslager Feeling relaunched

Faszientraining im TRICamp

Jetzt sein Ihr dran. Holt Euch erstmals das Feeling eines Trainingslagers: 2,5 Tage komplett in die Arme der Trainer fallen lassen und sich nur dem Lieblingssport widmen. Dabei mit Gleichgesinnten fachsimpeln oder die Geschichten der “Urgesteine” aufsaugen. Falls Ihr schon mehrere Trainingscamps hinter Euch habt, probiert doch mal eins am Saisonende aus, wenn man keinen Leistungsdruck durch Wettkämpfe mehr spürt und ganz gelassen nochmal den ausgiebigen Sport geniessen kann.

Schaut Euch das Produkt an, überzeugt Euch von dem guten Angebot und bucht möglichst bald, um noch den größt möglichen Rabatt mitzunehmen.

Programm des TRICamps steht!

Für unser Einsteiger-/Umsteiger-TRICamp vom 21. bis 23. Oktober haben wir nun folgendes Programm für Euch zusammengestellt:

Freitag
17:00 17:30 Come  Together Praxis wirbelwind
17:30 18:00 Intro Praxis wirbelwind
18:00 19:00 Athletik Praxis wirbelwind
19:00 19:45 Theorie: Schwimmen Praxis wirbelwind
19:45 21:30 Theorie: Trainingsplanung Praxis wirbelwind
Samstag
07:00 08:00 Frühstück Praxis wirbelwind
08:00 09:30 Theorie: Radfahren/Laufen Praxis wirbelwind
09:30 11:00 Laufen Praxis wirbelwind
11:00 12:00 Mittagessen Praxis wirbelwind
12:00 15:00 Radfahren Praxis wirbelwind
15:00 16:30 Schwimmen Murkenbach Hallenbad
16:30 18:30 Theorie: Mentale Aspekte, Motivation, etc. Vereinsheim
Sonntag
07:00 08:30 Schwimmen Murkenbach Hallenbad
08:30 09:30 Frühstück Vereinsheim
09:30 11:30 Koppel-und Wechseltraining Vereinsheim
11:30 13:00 Abschlussbesprechung Vereinsheim

Das Programm kann sich noch geringfügig ändern. Es wird beim Schwimmen und Laufen Videoanalysen geben. Das Material bekommt Ihr im Anschluss an das Camp. Die Theorie werden wir auch als Print-Handout mitgeben. Was benötigt Ihr:

  • Schwimmsachen: Brille, Badekleidung, Badeschlappen, Handtuch, ggfs. Badekappe
  • Laufbekleidung und Schuhe: bitte an die herbstliche Witterung anpassen.
  • Rennrad, Triathlonrad, MTB, Crossbike, Fitnessbike, etc.: Es ist völlig egal, was Ihr fahrt.
  • Radbekleidung: bitte hier auch alle Eventualitäten bedenken
  • Bequeme Sportkleidung für die Athletikeinheit
  • Schreibutensilien
  • Duschsachen

Falls wir irgendwelches Material (z.B. Laufschuhe) beurteilen sollen, bitte einfach mitbringen.

Weitere Infos bitte bei training@triakademie.de anfordern.

Be TRI: Starte Deine Triathlonkarriere

Triathlon Camp vom 21. bis 23. Oktober 2016 in Böblingen

Wir planen aktuell mit unseren Partnern von RSG Böblingen Triathlon ein 2,5 tägiges Triathlon Camp im Böblingen vom 21. bis 23. Oktober 2016. Die Zielgruppe besteht aus Einsteigern in den Triathlonsport, die ihren ersten Volkstriathlon planen oder gerade hinter sich haben und mehr wollen oder Umsteiger, die aus anderen Sportarten kommen und sich nun im Ausdauer-Dreikampf versuchen möchten.

Gerade die letzten schönen Spätsommerwochen haben viel Neulinge zu Ihren ersten Triathlons gebracht oder darüber nachdenken lassen. Geht den nächsten Schritt, startet mit uns durch.

Die Themen in der Übersicht:

  • Erlernen der Kraultechnik (mit Videoanalyse)
  • Radtechniktraining
  • Grundlagentraining im Radsport
  • Wechseltraining
  • Lauftechniktraining (mit Analyse)
  • Schneller und gesünder Laufen
  • Athletik-, Koordinations- und Flexibilitätstraining
  • Ernährung (Theorie)
  • Verletzung: Was nun? (Theorie)
  • Trainingsplanung (Theorie)
  • Alles rund ums Rad (Theorie)

Und vor allem wird der Spaß nicht zu kurz kommen.

Das Camp beginnt Freitag um 17:00h und endet Sonntag um 15:00h. Für Verpflegung ist gesorgt. Wir haben zahlreiche Coaches am Start, so dass eine fast individuelle Betreuung möglich ist. Zumindest können wir alle Leistungsgruppen abdecken. Keine Bange – es gibt kein “zu langsam”!

Voranmeldungen oder Fragen an buchung@triakademie.de.

Buchung in unserem Shop.

Die Veranstaltung ist auf 5 bis 15 Plätze beschränkt. Es lohnt sich also eine Vorab-Reservierung durchzuführen.

Über die RSG Böblingen besteht die Möglichkeit diesen tollen Sport mit Gleichgesinten im Verein in familiärer Athmosphäre auszuüben. Die TRIAkademie hilft immer gerne bei Trainingsplanung und weiteren Camps rund um den Ausdauersport.