PERSONAL STREAM TRAINING & LIVE VIDEO KURSE
Trainingsbetreuung "remote": als Live-Kurs/Archiv-Video oder One-on-One über Videokonferenz
Das muss ich sehen
REMOTE LEISTUNGSDIAGNOSTIK OHNE LAKTAT
Mit INSCYDs neuen Power Performance Decoder ist es möglich, dass Du zuhause das Testprotokoll durchführst und Dein Diagnostiker in der Ferne analysiert und Dich berät
unglaublich...sofort anschauen
Voriger
Nächster

Die Krise als Chance sehen

Natürlich hat uns die Corona-Krise hart getroffen: Mallorca-Camps abgesagt, alle lokalen Fitness-Kurse bis auf weiteres abgesagt, Leistungs-Diagnostiken aufgrund der Beschränkungen nicht mehr durchführbar und dann noch die Wettkampf-Absagen, bei denen wir befürchteten unsere Athleten, die wir trainingstechnisch betreuen, würden in Motivationslöcher fallen und abspringen. Bei jedem Schlag haben wir versucht direkt zurückzuschlagen und eine noch bessere Antwort zu finden. Hier unsere Ideen:

Überragende Loyalität unserer Athleten und ein neues Trainingsplan-Paket

Direkt nach der Absage der Challenge Roth haben wir uns ein Goodie.Paket für jeden Athleten überlegt, wenn sie/er sein auf 2021 verschobenes Ziel weiterhin zusammen mit uns realisieren möchte. Das Preisniveau bleibt erhalten, es gibt jeden Monat eine Videokonferenz mit allen Athleten und den Coaches, sowie ein paar zusätzliche Vergünstigungen. Die Resonanz war überragend und hat und sehr berührt. Aus dieser Idee haben wir dann unser neues Community-Paket ins Leben gerufen, welches zukünftige Athleten alternativ zum Standard für einen geringen Mehrpreis buchen können.

Dank INSCYD sind nun Leistungstest per Ferndiagnose möglich

Im Frühjahr ist traditionell ein Leistungsdiagnostik-Hoch. Viele Athleten möchten Ihre Leistungswerte überprüfen und die Trainingsparameter für die wichtige Phase von April bis Juni festlegen lassen. Wir hatten auch bereits aufgrund unserer wieder ausgerufenen DiagDays einige Anmeldungen. Aufgrund der (absolut sinnvollen) Kontaktbeschränkungen ist diese Art von Test jedoch momentan nicht durchführbar. Da kommt eine neue, revolutionäre Art der Leistungsdiagnostik (entwickelt von Sebastian Weber, INSCYD) gerade rechtzeitig: Mit dem neuen Power Performance Decoder können nicht nur mittels Laktat gemessene Leistungsdaten analysiert und ausgewertet werden, sondern dank einem speziellen Testprotokoll und einem intelligenten Algorithmus nun auch Daten, die nur Herzfrequenz und Leistung (Watt) enthalten.

Dabei führt die Athletin oder der Athlet das Testprotokoll zuhause auf dem Smarttrainer, Laufband oder im heimischen Stadion durch. Der Diagnostiker muss nicht anwesend sein, um Blut zu entnehmen, sondern kann das zur Trainingseinheit aufbereitete Testprotokoll liefern und den Test auf Wunsch per Video überwachen. Anschließend nimmt er die resultierende fit-Dateides Workouts und bereitet sie auf, so dass der Algorithmus arbeiten kann. Und wie Du es bisher von unserem Premium Leistungsdiagnostiken mit INSCYD kennst, kommt anschließend ein 360° Stoffwechselprofil der Athletin / des Athleten heraus. Dein Diagnostiker bespricht das Resultat dann per Videokonferenz mit Dir, beantwortet Deine Fragen und berät Dich hinsichtlich der Trainingsempfehlungen.

Wenn kein direkter Kontakt funktioniert, streamen wir was das Zeug hält: Live Video Kurse und Personal Stream Training

Ein Group oder Personal Trainer ist Jemand der in der Regel auf den persönlichen Kontakt zu seinen Sportlern angewiesen ist, um anzuweisen, zu kontrollieren und zu korriegieren. Das ist während der Corona Krise nicht mehr möglich. Dadurch fielen bei uns einige Aufträge weg. Um dies zu kompensieren entschlossen wir uns sehr früh für unsere Sportler Videokurse live anzubieten. Man kann sich dabei über unseren YouTube Kanal zuschalten und mitmachen. Die Stunde wird aufgezeichnet und steht auch im Nachhinein zur Verfügung.

Eine Win-Win Situation, da wir diese Videos auch zukünftig für unsere Online-Trainingspläne nutzen und unsere Trainingsbibliothek damit enorm bereichert wurde. Leider können wir dabei nicht kontrollieren und korrigieren, darum haben wir das Ganze weitergedacht und das Personal Stream Training entwickelt. Dabei trainieren wir mit Dir oder Deiner Kleingruppe via Videokonferenz, somit siehst Du unsere Übungsanleitung und wir sehen Deine Ausführung und können korrigierend eingreifen. Beide Methoden werden mittlerweile von vielen Trainern und Studios angeboten, aber dadurch, dass wir sehr früh reagiert haben. sind wir bestens ausgerüstet und aufgestellt. Das Personal Stream Training bieten wir gerade zum supergünstigen Einstiegspreis von 50€/h an. Gerne bieten wir Dir auch eine kostenlose Schnupperstunde (30min) an. Hier eine Kostprobe eines Kurses:

Absage der TRICamps auf Mallorca: Wie geht es weiter?

Unsere Camps auf Mallorca bedeuten für viele Athletinnen und Athleten einen heimlichen Saisonhöhepunkt. Wir hatten das Camp bereits zu 95% vorbereitet, neuer Standort, neue Routen, verbessertes Trainingskonzept. Dann nahm die Krise so richtig Fahrt auf und wir waren gezwungen zu Stornieren. Ein paar Tage lang war der Frust groß, aber die Reaktion der Sportlerhaben uns enorm bestätigt und zum Teil auch überwältigt. Mit diesem Feedback hatte das Zögern ein Ende und die Frage, ob wir jemals wieder ein Camp anbieten sollten, war beantwortet. Same place, same Team – next year!  Wir werden das Camp einfach 2021 durchziehen. Und das wird das beste Camp aller Zeiten – VERSPROCHEN! Die Ausschreibung kommt, sobald wir ein Ende der Krise absehen und kalkulieren können.

Siegerland Camp (18. - 20.09.2020) als Ersatz-Event

Unser Siegerland-Camp wird nun zum absoluten Highlight. Die Mallorca Camp Teilnehmer haben als kleinen Trost einen kostenlosen Startplatz fürs Siegerland Camp bekommen. Hier wird auch das erste Treffen der Community-Athleten stattfinden. Es wird also viel Betrieb herrschen und wir vermuten, dass die Motivation der Athleten enorm hoch sein wird. Sollte es im September immer noch Einschränkungen geben, verlegen wir das Camp DEFINITV auf die Zeit nach Corona. Und wenn es Winter wird, machen wir ein Indoor-Camp draus.

Es gibt noch mehr Neues:

Wir haben ein paar Wochen nichts neues mehr berichtet und nun bemerken wir, dass wir der TRIAkademie eigentlich einen fast völlig neuen „Anstrich“ gegeben haben. Eine neue und sehr interessante Dienstleistung, die unsere sportwissenschaftlichen Ambitionen unterstreicht und zwei „Spin-Offs“.

Sensorische Bewegungsanalyse mit LEOMO Type-S

Ein geübter Trainer sieht viel, wenn er Bewegungen analysiert, eine Kamera sieht noch etwas mehr. Unser neues System, welches aus 5 IMU-Bewegungssensoren besteht, sieht alles. Die Sensoren werden an fünf entscheidenden Körpersegmenten angebracht und können deren Bewegungen aufzeichen. Für die Schlüsselbewegungen der jeweiligen Sportart (Radfahren/Laufen) werden Metriken angezeigt. Damit ist der Diagnostiker in der Lage Dysbalancen oder Fehler in den Bewegungsabläufen festzustellen. Dann kann bei den Punkten Haltung, Beweglichkeit und Material-Setting nachgestellt werden.

Auf dem Rad kommt das Ganze einem Fitting recht nah und noch mehr. Im Gegensatz zum Fitting kann die Analyse nicht nur im Labor, sondern unter realen Bedingungen auf der strße stattfinden. Ebenso ist die Laufanalyse nicht aufs Laufband oder das Lauflabor beschränkt, sondern kann direkt „on the track“ stattfinden. Diese neue Leistung kann solo oder als Add-On zur Leistungsdiagnostik (vergünstigt) gebucht werden. In ersten Sessions haben wir sehrerstaunliche Dinge festgestellt (selbst bei erfahrenen Triathleten wie unserem Coach Iron Marcus) und behoben.

Auf hang-loose möchten wir über Themen rund um unsere Sportarten Triathlon, SUP, Fitness, Athletik, uvm. präsentieren. Kostenlos. Die bisherigen Beiträge sind Videos (Unboxing, Tests) und Podcasts (Stoffwechsel, Yoga, Folgen von Corona aud Sport). Zukünftig werden weitere Artikel auch in schriftlicher Form hinzukommen. Gastbeiträge sind immer willkommen, also zögere nicht und sprich uns unter stay-cool@hang-loose.net an, wenn Du etwas für uns hast. Die Idee ist es eine wachsende Bibliothek zu den Themen „Tests und Tricks“, „Unboxing“, „Sportwissenschaft“, „Training und Wettkampf“, „Materialkunde“, etc. zu bekommen.

Seit 2015 haben wir TRIAkademie im Web konsequent weiterentwickelt, relaunched und auch schon migriert. Dazu wurden Spin-Off-Projekte wie trimmspot.de und hang-loose.net ebenfalls eigens entwickelt. Dazu kommt einiges an Troubleshooting Erfahrung. Da wir mit MARQU (Ramona Völkel) (Online) Marketing Expertise quasi im gleichen Büro verfügbar haben, können wir zusammen einen Rund-Um-Service bezüglich der Erstellung, Administration und Pflege von Websites, sowie den Themen SEO, Online Marketing und Redaktion anbieten. Da wir uns auf dem Sportsektor besonders gut auskennen, haben wir uns entschlossen diesen Service nur Sportlern, Teams und Vereinen anzubieten. Das Ganze ist so skalierbar, dass wir von der einfachen Erstellung der Website bis zum Full-Service inklusive Administration und Redaktion alles anbieten können. Dabei können wir alle Budgets und Ansprüche bedienen.

Sei vorbereitet auf die Zeit nach Corona und investiere jetzt in Deine Webpräsenz.

Es lohnt sich also, den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern kreativ nach Lösungen zu suchen. Einige unserer zunächst als Notlösung gedachten Ideen werden sicher bleiben: z.B. das Training via Videostream und das Community Trainingspaket. In diesem Sinne:

BLEIB ZUHAUSE, BLEIB FIT UND VORALLEM BLEIB GESUND!